Schauen wir uns zuerst die while-Schleife an.

while ( Bedingung ) do
end

Solang die Bedingung zutrifft, wird der Code-Block zwischen while und end ausgeführt. Wenn du als Bedingung einfach das Schlüsselwort true verwendest, wird diese Schleife so lang ausgeführt, bis du das Programm beendest. Solche Endlosschleifen will man in der Regel vermeiden.

a = 10

while (a > 0) do
  print("Hallo")
  a = a - 1
end

Wir initialisieren hier eine Variable mit dem Wert 10. Als Bedingung prüfen wir, ob die Variable a größer als 0 ist. Solang sie das ist, geben wir einmal das Wort Hallo aus, und verringern den Wert um 1. Früher oder später wird die Variable den Wert 0 erreichen und dann wird die Schleife automatisch verlassen und der Rest des Skripts ausgeführt.

Tags: Grundlagen Tutorial

Letzte Bearbeitung:27.02.21 13:30 Uhr

 255

^ Nach oben

 Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.